Chronologie

  • 1990 Gründung der Firma durch Anton Kelz und Thomas Settele
  • 1993 Werkzeugbau mit modernstem Maschinenpark
  • 1995 Aufbau einer eigenen Stanzerei
  • 1997 Umzug in Neubau in die Gewerbestraße 13
  • 1998 Entwicklung von kurvengesteuerten Schlittenaggregaten
  • 1999 Entwicklung der ersten KSR-Rundtaktmaschine
  • 2000 Gründung der Kelz & Settele Sondermaschinenbau GmbH
  • 2001 Erste Anwendungen von KSL und KSR Modulen
  • 2002 Erweiterungsbau (Verdoppelung der Montagefläche)
  • 2004 Einführung des Qualitätsmanagementsystems nach ISO 9001:2000
  • 2004 Entwicklung von kurvengesteuerten Montageanwendungen
  • 2005 STABIMONT® wird ein eingetragenes Warenzeichen
  • 2007 Das neu entwickelte „Airmail“ System wird vorgestellt
  • 2010 Gründung der Firma Kelz Produktionstechnologie GmbH
  • 2010 Erweiterungsbau um 1/3 der bestehenden Fläche (840 m²)
  • 2011 Umfirmierung der Kelz & Settele Sondermaschinenbau GmbH in die K&S Anlagenbau GmbH
  • 2012 Entwicklung und Umsetzung von intelligenten Werkzeugen
  • 2013 Abfallloses Stanzen
  • 2014 Erweiterungsbau einer Produktionshalle um 1000 m²
  • 2015 25-jähriges Jubiläum
  • 2016 Neuvorstellung der 3S-Zuführtechnik auf der Messe Motek in Stuttgart
 
K&S Anlagenbau GmbH /  Gewerbestraße 13  /  87663 Lengenwang  /  Tel.: 0 83 64 / 98 46 - 0  /  Fax: 0 83 64 / 98 46 - 29  /  Impressum / AGB / Datenschutz